Musikalische Grundausbildung

Die Musikalische Grundausbildung richtet sich an Kinder ab dem 1. Schuljahr. Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt und dauert 45 Minuten.

Die Kinder werden durch die Beschäftigung mit Rhythmus und Bewegung, Singen und Sprechen und elementarem Musizieren mit den musikalischen Grundbegriffen vertraut gemacht.

Ziel des Unterrichts ist die Vermittlung umfassender musikalischer Grundkenntnisse und Fähigkeiten sowie die Vorbereitung auf einen sich anschließenden Instrumentalunterricht.