Musikalische Früherziehung

Die musikalische Früherziehung ist für viele Kinder der erste Einstieg in den Musikschulunterricht. Sie soll die Freude und das Interesse an dem Umgang mit Musik wecken, denn gerade im Vorschulalter sind Kinder besonders empfänglich für eine musische Erziehung.

Wir singen und musizieren mit den Kindern, hören Musik und setzten sie in Bewegung um. Wir schulen die Sinne und fördern die motorische Entwicklung des Kindes.

In diesem Unterricht werden die Spieltechniken der Orffinstrumente vermittelt, das Rhythmusgefühl und die Stimme trainiert.

Wir bieten diesen Unterricht auch vor Ort in Zusammenarbeit mit den Kindergärten Kreuzau, Drove, Winden, Obermaubach, Üdingen und Stockheim an.