Eltern-Kind-Kurse

Die Musikschule bietet Eltern-Kind-Kurse für Kinder zwischen 6 und 12 Monaten und Kindern zwischen 1 und 3 Jahren mit ihren Eltern an. Hier erhalten Sie viele Anregungen wie Sie Ihrem Kind musikalische Anreize geben und sich mit Ihrem Kind musikalisch beschäftigen können.
Der Unterricht zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrem Kind Musik hören, es bewegen und mit ihm tanzen können. Der Umgang mit geeigneten Materialien und der Einsatz des Orff-Instrumentariums (Trommeln, Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln) werden geübt. Kinderlieder werden gesungen und mit Instrumenten begleitet.
Durch das aktive Singen wird die Sprachentwicklung unterstützt, Tänze, Bewegungslieder und Fingerspiele fördern das Rhythmusempfinden, die Körperkoordination und die Konzentrationsfähigkeit. Die Musik fördert und schult zudem viele Kompetenzen, die weit über dies hinausgehen, so zum Beispiel Spracherwerb, Bewegen in einem sozialen Umfeld, Ruhe finden, Erkennen und Erstellen von Strukturen und die Merkfähigkeit.

Der Unterricht dauert 50 Minuten und findet einmal wöchentlich statt.
Gruppengröße: 10 Eltern-Kind-Paare

Bringen Sie für den Unterricht bitte bewegungsfreudige Kleidung und Stoppersocken mit.

Lehrer: