Herbstkonzert

Datum: Samstag, 29. Oktober 2016 - 19:00 - 22:00
Ort: Festhalle Kreuzau

Sinfonische Jugendorchester und Junges Orchester Kreuzau e.V. laden am 29.10.2016 um 19 Uhr zum Herbstkonzert in die Festhalle Kreuzau ein.

Eröffnet wird das Herbstkonzert durch das sinfonische Jugendorchester unter der musikalischen Leitung von Ruth Kniprath. Die jungen Musiker haben sich in einem Probenwochenende direkt nach den Sommerferien und in den wöchentlichen Proben intensiv auf den Auftritt vorbereitet. Sie freuen sich, das neu erarbeitete Repertoire – Bearbeitungen von bekannter Pop-Musik (Coldplay, Queen…) und Filmmusik - dem Publikum präsentieren zu können.

Im Anschluss daran wird das Junge Orchester Kreuzau unter der bewährten Leitung von John Kikken seine musikalische Vielfalt beweisen. Unter dem Motto „Kontraste“ erklingen sowohl zünftige Marschmusik als auch Ausschnitte aus „Cats, Jesus Christ Superstar und Evita“, den bekannten Musicals von Andrew L. Webber.
Symphonisches Hauptwerk ist in diesem Jahr die Komposition „Oregon“ von Jacob de Haan. Auf einer Bahnreise der Northern Pacific Railroad Bahngesellschaft, die im Juli 1864 gegründet wurde, erleben die Zuhörer die faszinierende und abwechslungsreiche Landschaft Oregons, einem amerikanischen Staat im Nordwesten Amerikas.
Das Medley „André Rieu in Concert“ u.a. mit „The Second Waltz“ und eine Zusammenstellung von Melodien des viel zu früh verstorbenen Musikers Roger Cicero werden die Musikerinnen und Musiker im Verlauf des Konzertes spielen und die Zuhörer zum Mitsingen oder Mitsummen einladen. Ein großer Showblock mit Musik der 70-er und 80-er Jahre ruft sicherlich die unterschiedlichsten Erinnerungen beim Publikum hervor.

Karten zum Preis von 12 € für Erwachsene und 6 € für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können bis zum 25.10.2016

beim Vorsitzenden Heinz Schäfer Tel. 02422–6711, schaefer.h49@gmail.com
oder
bei der Geschäftsführerin Regina Küpper Tel. 02422–7224, regina@kuepper-kreuzau.de

vorbestellt werden.

Die Kartenausgabe erfolgt am Freitag, 28.10.2016 in der Zeit von 19.00 – 20.00 Uhr in der Festhalle Kreuzau oder an der Abendkasse.

Das JOK und das sinfonische Jugendorchester freuen sich darauf, möglichst viele Besucher am 29.Oktober zum diesjährigen Herbstkonzert begrüßen zu dürfen.