Laden...
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Junge Orchester Kreuzau unter der Leitung von John Kikken und das sinfonische Jugendorchester unter dem Dirigat von Ruth Kniprath laden Sie herzlich zum alljährlichen Frühjahrskonzert in der Festhalle Kreuzau ein.
Mit einem abwechslungsreichen und bunten Programm möchten die Musikerinnen und Musiker mit Ihnen den Frühling beginnen und die kalten Wintertage hinter sich lassen.

Traditionell eröffnet das sinfonische Jugendorchester in diesem Jahr wieder das Frühjahrskonzert des Jungen Orchester Kreuzau.
Das Orchester, ein Ensemble der Musikschule des Jungen Orchesters Kreuzau e.V., vereint 25 Musikerinnen und Musiker zwischen 10 und 16 Jahren, die an der Musikschule an Streich-, Blas- oder Schlaginstrumenten ausgebildet werden. Die Freude am gemeinsamen Spiel steht hier an erster Stelle.

Das Junge Orchester Kreuzau zeigt in der Auswahl der Stücke seine musikalische Vielfalt.
Den Rahmen bilden traditionelle und ganz neu komponierte Konzertmärsche.
Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Frühjahrskonzertes sind die Ehrungen, die durch den Vorstand vorgenommen werden. Hier zeigt sich immer wieder die langjährige Verbundenheit der aktiven Mitglieder mit dem Orchester.

Karten zum Preis von 12 € für Erwachsene und 6 € für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können bis zum 20.03.2018 bei der Geschäftsführerin Regina Küpper (Tel. 02422/7224, regina@kuepper-kreuzau.de) vorbestellt werden.

Die Kartenausgabe erfolgt am Freitag, 24.03.2017 in der Zeit von 19 bis 20 Uhr in der Festhalle Kreuzau oder an der Abendkasse.

Die Musiker und Musikerinnen freuen sich darauf, mit Ihnen zusammen am 25.03.2017 um 19 Uhr in der Festhalle in Kreuzau einen schönen Abend zu verbringen.